Der be.bra wissenschaft verlag ist ein unabhängiger Verlag mit Büchern aus den Bereichen Geschichte/Zeitgeschichte, Kulturgeschichte, Medizingeschichte, Jüdische Geschichte und vielem mehr.

Unsere Titel erhalten Sie überall im Buchhandel - oder direkt über unsere Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Buchtipp

Mythos Stalin
Anna Becker

Mythos Stalin

Stalinismus und staatliche Geschichtspolitik im postsowjetischen Russland der Ära Putin

Obwohl die totalitäre Diktatur Stalins die Geschichte des 20. Jahrhunderts nachhaltig geprägt und in der Sowjetunion sowie deren Einflussbereich unzählige Opfer gefordert hat,...
Weiterlesen

Buchtipp

Carl Blechen und Carl Gustav Wegener im Dialog
Jutta Götzmann (Hg.), Gert Streidt (Hg.)

Carl Blechen und Carl Gustav Wegener im Dialog

Romantik und Realismus in der Landschaftsmalerei

Carl Blechen (1798–1840) zählt zu den herausragenden Landschaftsmalern des 19. Jahrhunderts. Er vermochte mit bildlichen Ausdrucksmitteln romantische Gefühls- und...
Weiterlesen

Buchtipp

Friedrich Ebert (1894–1979)
René Schroeder

Friedrich Ebert (1894–1979)

Ein Leben im Schatten des Vaters

Friedrich Ebert (1894–1979) ist einer der wenigen Sozialdemokraten, denen es gelang, sich in höchsten Ämtern des SED-Partei- und DDR-Staatsapparates dauerhaft zu etablieren...
Weiterlesen

Lesen Sie doch Bücher! Einige von ihnen wurden speziell dafür geschrieben.
Michail Genin, (*1927), Autor

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wiss Vorschau FJ2022 AnsichtUnser Katalog für das Frühjahr 2022
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

News

Herbst-Vorschau 2021

Die Neuerscheinungen des be.bra wissenschaft verlages im Herbst 2021 sind online. 

Hier gibt es die Vorschau als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern:

Weiterlesen ...

Neuerscheinungen