Ergebnisse 1 - 5 von 51
Seite 1 von 11
Campus Virchow-Klinikum
Andreas Jüttemann

Campus Virchow-Klinikum

Vom städtischen Rudolf-Virchow-Krankenhaus zum Universitätsklinikum der Charité

Der Charité Campus Virchow-Klinikum (bis 1996 Rudolf-Virchow-Krankenhaus) trägt seit seiner Eröffnung am 1. Oktober 1906 den Namen jenes Arztes, der nicht nur für seine medizinischen und sozialen Leistungen berühmt ist, sondern der auch politisch für den Bau eines großen städtischen Krankenhauses im Nordwesten... Weiterlesen

Schuld, Tradition, Verantwortung
Matthias David (Hg.), Jalid Sehouli (Hg.)

Schuld, Tradition, Verantwortung

Die universitäre Frauenheilkunde in Berlin während des Nationalsozialismus

Auch Medizin ist Teil der Zeitgeschichte. Das Fach Frauenheilkunde ist in besonderer Weise dafür prädestiniert, die Rolle von Ärzten bei der Umsetzung des Gesetzes zur... Weiterlesen

Am Rande Berlins
Florian Bielefeld

Am Rande Berlins

Das städtische Obdach »Palme« 1887–1940

Das 1887 eröffnete städtische Obdach von Berlin, umgangssprachlich »Palme« genannt, galt anfangs als mustergültige Einrichtung. Allerdings offenbarten sich schon bald grundlegende Mängel wie eine regelmäßige Überbelegung, hygienische Probleme oder auch tätliche Übergriffe des Aufsichtspersonals. In der Folge wurde... Weiterlesen

Auf dem Weg zum Schwangerschaftstest
Andreas Jüttemann

Auf dem Weg zum Schwangerschaftstest

Das Laboratorium der II. Gynäkologischen Universitätsklinik unter Selmar Aschheim und Bernhard Zondek

In der zweiten Hälfte der 1920er Jahre forschten die Berliner Ärzte Selmar Aschheim (1878–1965) und Bernhard Zondek (1891–1966) im Labor der Frauenklinik der Charité zur... Weiterlesen

Friedrich Ebert (1894–1979)
René Schroeder

Friedrich Ebert (1894–1979)

Ein Leben im Schatten des Vaters

Friedrich Ebert (1894–1979) ist einer der wenigen Sozialdemokraten, denen es gelang, sich in höchsten Ämtern des SED-Partei- und DDR-Staatsapparates dauerhaft zu etablieren... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 51
Seite 1 von 11
Nichts setzt dem Fortschritt der Wissenschaft mehr Hindernis entgegen, als wenn man zu wissen glaubt, was man doch nicht weiß. In diesen Fehler fallen gewöhnlich die schwärmerischsten Erfinder von Hypothesen.
G. C. Lichtenberg (1742-1799)

Online-Vorschau

Seiten aus bebra wiss Vorschau FJ2022 AnsichtUnser Katalog für das Frühjahr 2022
als PDF oder als interaktiven Katalog zum Blättern

Neuerscheinungen