Am 3. Juni stellt Prof. Dr. Manfred Görtemaker sein Buch "25 Jahre Universität Potsdam" in der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam vor und eröffnet damit die vom 6. bis zum 11. Juni dauernde Aktionswoche "Uni findet Stadt".

In der anschließenden Diskussion widmen sich der Herausgeber Prof. Dr. Manfred Görtemaker, der Mitautor Hon.-Prof. Dr. Ingo Sommer, sowie der Uni-Vizepräsident Prof. Dr. Robert Seckler und Oberbürgermeister Jann Jakobs mit den Einflüssen der Universität Potsdam auf die Stadt Potsdam. Das Gespräch leitet der Direktor des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam, Prof. Dr. Frank Bösch. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zu Veranstaltung und der Aktionswoche "Uni findet Stadt" erhalten sie hier.

In Bibliotheken fühlt man sich wie in der Gegenwart eines großen Kapitals, das geräuschlos unberechenbare Zinsen spendet.
J. W. von Goethe (1749-1832)

Neuerscheinungen