Nils Lange

© Alexander Habenicht

Nils Lange

Nils Lange, Dr. phil, geboren 1987, studierte Geschichte, Politik- und Verwaltungswissenschaften und Zeitgeschichte an der Universität Potsdam. Er promovierte an der Philosophischen Fakultät der Universität Potsdam und war Lehrbeauftragter am Historischen Institut. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Intellectual History und im politischen Denken im Kalten Krieg. Er arbeitet als Redenschreiber in der Politik.

Im Verlag erschienen

Matthias Walden Matthias Walden
Von Kommunisten und Kolumnisten Von Kommunisten und Kolumnisten
...zurück
Leser, die nicht lesen können, sind ein Trost für Autoren, die nicht schreiben können.
Manfred Hinrich, (*1926)